STUDIENBESCHREIBUNG

Kinder-Medien-Studie 2017

Die Kinder-Medien-Studie (KMS) ist eine Premiere: Erstmals präsentieren die sechs Verlagshäuser Blue Ocean Entertainment AG, Egmont Ehapa Media GmbH, Gruner + Jahr, Panini Verlags GmbH, Spiegel-Verlag und Zeit Verlag eine gemeinsame Marktforschungsuntersuchung. Welche Bedürfnisse und Interessen prägen den Alltag von Kindern, und welche Medien konsumieren sie?

Die repräsentative Studie soll die Lebensrealität der Zielgruppen abbilden, ihre Wünsche an Medien darstellen sowie die Reichweiten von Kindermagazinen objektiv ermitteln. Damit ist die KMS eine wichtige Grundlage für die strategische Planung des Media-Mixes im Kids-Marketing.

Die KMS untersucht den Konsum und das Mediennutzungsverhalten Vier- bis 13-Jähriger und bietet ab sofort einmal jährlich einen gattungsweiten, repräsentativen Einblick in den Markt der Kinder-Kaufzeitschriften als hochwertige und streuverlustarme Werbeträger.

In der KMS 2017 wurden bei den 6- bis 13-Jährigen insgesamt 39 Magazine abgefragt und bei den Eltern von Vorschulkindern 24 Magazine erhoben. 1.647 Doppel-Interviews von Kindern im Alter von 6 bis 13 Jahren und jeweils einem Erziehungsberechtigten liefern repräsentative Daten für 5,79 Millionen deutschsprachige Kinder in dieser Altersgruppe in Privathaushalten in Deutschland. Ergänzt werden diese Daten durch weitere Informationen des Haupterziehers zum befragten Kind.

Darüber hinaus wurde die Zielgruppe um Vorschulkinder im Alter von 4 und 5 Jahren erhoben. 394 Interviews mit dem Haupterzieher (meist die Mutter) geben einen repräsentativen Einblick in die Kindermediennutzung von 1,38 Millionen deutschsprachigen Kindern in dieser Altersgruppe.

 

Wenn Sie Interesse an einer Bestellung des Berichtsbandes zur Kinder-Medien-Studie 2017 haben, wenden Sie sich bitte gern an:
IMMEDIATE Software GmbH
Frau Antje Pincetl
E-Mail: a.pincetl@immediate.de
Tel.: 04 21-20 71 500